WZG: Umsatzeinbruch


WZG überwindet schwieriges Jahr Mißernten führen 1998 zu Umsatzeinbruch -- Normalisierung 1999 / Von Christoph Murmann Die Württembergische Weingärtner-Zentralgenossenschaft eG (WZG), Möglingen, hat 1998 aufgrund fehlender Vorräte 29 Prozent weniger Wein verkauft und damit 20 Prozent weniger umgesetzt als imVorjahr. Für dieses Jahr wird eine weitgehende Normalisierung des Geschäfts erwartet.   Nachdem sich der Weinabsatz 1998 um 29 Prozent auf 20,7 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats