Schloss Wachenheim hat zu kämpfen


Die Sektkellerei Schloss Wachenheim AG, mit einem jährlichen Absatz von rund 180 Mio. Flaschen, kündigt in einer ad hoc-Mitteilung eine deutliche Gewinnsteigerung für die nächsten Jahre an. Vorstandssprecher Nick Reh erwartet für das kommende Geschäftsjahr 2004/05 (30.6.) einen Gewinn pro Aktie von etwa 1,15 Euro, das entspricht einem Konzern-Jahresüberschuss von etwa 10 Mio. Euro. Mit Beendigung des laufenden Geschäftsjahres 2003/2004 sollen die Kostensenkungsmaßnahmen und die Integrationsschritte der in den letzten Jahren erworbenen Beteiligungen des Konzerns vorläufig beendet sein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats