Sprung nach vorn für Wachenheim


Die Sektkellerei Schloß Wachenheim AG, Trier, beendet das erste Halbjahr 1999/2000 (30. Juni) mit einem Wachstumssprung. Der Gesamtabsatz verbesserte sich um 10,6 Prozent auf 145 Mio. 1/1-Flaschen, der Umsatz um 10,2 Prozent auf 205 Mio. Euro. Überproportional kletterte das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit mit 16,8 Prozent auf 13,3 Mio. Euro. Der Konzernjahresüberschuss stieg sogar um 24,4 Prozent auf 8,6 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats