Schloss Wachenheim zahlt Dividende


Die Sektkellerei Schloss Wachenheim AG will ihren Aktionären für das Geschäftsjahr 2003/04 (30.6.) eine Dividende von acht Cent je Aktie auszahlen. Einen entsprechenden Vorschlag werden Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung am 16. Februar 2005 unterbreiten, wie das Unternehmen nach einer Aufsichtsratssitzung mitteilte. Die Ausschüttung fällt niedriger aus als im Vorjahr. Der mit 200 Mio. Flaschen Jahresproduktion weltweit führende Sekthersteller will in diesem Jahr einen höheren Anteil des Konzernjahresüberschusses einbehalten, nachdem im vergangenen Jahr mehr als 50 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats