Wachstumsmarkt China KTG Agrar verkauft Lebensmittel über Alibaba-Märkte


Der Agrarkonzern KTG Agrar experimentiert mit dem Online-Vertrieb von Lebensmitteln – in China. Auf den Marktplätzen Tmall und JD.com des chinesischen Internetriesen Alibaba verkauft der Konzern künftig Frühstückscerealien und Öle seiner Marken "Biozentrale" und "Die Landwirte". Bis 2018 will KTG 25 Mio. Euro Umsatz mit E-Food erzielen.
Mit dem Vertrieb von Lebensmitt

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats