Geschäftsjahr 2014 Währungseffekte bremsen Henkel aus


Der Konsumgüterkonzern Henkel ist im vergangenen Jahr vom starken Euro gebremst worden. Der Umsatz schaffte es mit 16,43 Milliarden Euro nur knapp über das Vorjahresniveau, wie das Unternehmen am Mittwoch in Düsseldorf mitteilte. Ohne die Belastungen aus Wechselkurseffekten in Höhe von 4,0 Prozent wuchs der Umsatz um 4,4 Prozent. Organisch legt Henkel beim Umsatz um 3,4 Prozent zu.
Einsparungen ha

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats