Wal-Mart legt nun doch Zahlen offen


Wal-Mart Germany gibt klein bei. Nach einem mehrmonatigen, erfolglosen Prozess hat der Deutschland-Ableger des weltgrößten Handelskonzerns erstmals Einzelabschlüsse vorgelegt. Die bisherigen Veröffentlichungen, die Einblick in die 1999er- und 2000er-Zahlen für vier der derzeit 92 SB-Warenhäuser geben, bestätigen im Trend die LZ-Schätzungen, die von dreistelligen Millionen-Verlusten im Deutschland-Geschäft ausgehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats