Wal-Mart bietet Generika zu Billigpreisen


Der weltgrößte Einzelhändler Wal-Mart bietet in Florida generische Medikamente für vier Dollar je 30-Tage-Packung an. Das Programm mit 291 Medikamenten hat in 65 zum Konzern gehörenden Geschäften im Großraum Tampa Bay begonnen. Es soll bis Januar 2007 auf ganz Florida ausgedehnt werden. Wal-Mart wolle das Programm im kommenden Jahr auf möglichst viel Bundesstaaten ausweiten, teilte die Gesellschaft mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats