Wal-Mart forciert SB-Sortimente


Der amerikanische Einzelhandelskonzern Wal-Mart strebt in seinen deutschen SB-Warenhäusern einen einheitlichen Frischeauftritt an. Konsequenz: Alle Fleisch- und Fischtheken werden auf Selbstbedienung umgestellt. Ziel Wal-Marts sei es, den Kunden ein einheitliches Konzept in allen Wal-Mart-Häusern zu bieten. "Aus diesem Grund werden alle Filialen im Rahmen der Umbaumaßnahmen auch mit Selbstbedienungstheken im Fleisch- und Fischbereich ausgestattet", so eine Unternehmenssprecherin.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats