Wal-Mart trotzt Wirbelstürmen


Der Hurrikans «Katrina» und «Rita» werden den Gewinn des weltgrößten Einzelhändlers Wal-Mart Stores mit einem Cent je Aktie belasten. Trotzdem geht Wal-Mart für das dritte Geschäftsquartal weiterhin von einer Gewinnspanne von 55 bis 59 Cent je Aktie aus, wie das Unternehmen mitteilte. Ausgehend aus der Zahl von rund 4,2 Milliarden Aktien würden die Einbußen durch «Katrina» und «Rita» auf etwa 42 Millionen Dollar hinauslaufen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats