Wal-Mart reduziert Investition


Der US-Einzelhändler Wal-Mart wird in diesem Jahr mit seinen Ausgaben wahrscheinlich unter dem Investitionsbudget von 15,5 Mrd. USD bleiben. Dies berichtet die Zeitung "Wall Street Journal" und beruft sich auf Aussagen von John Menzer, Vizepräsident von Wal-Mart, auf einer Konferenz von Goldman Sachs. Wal-Mart werde dies unter anderem durch geringere Baukosten realisieren. Im Juni hatte die Wal-Mart Stores Inc das Investitionsziel auf 15,5 von vorher 17 Mrd USD gesenkt und angekündigt, die Expansion in den USA zu bremsen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats