Wal-Mart konzentriert sich stärker aus Ausland


Der weltgrößte Handelskonzern Wal-Mart Stores will sich angesichts der eher schleppenden Geschäftsentwicklung auf dem US-Heimatmarkt stärker aufs Ausland konzentrieren. Die Investitionen in Geschäfte außerhalb der USA stiegen in diesem Jahr um rund eine Milliarde US-Dollar, teilte das Unternehmen in Bentonville mit. Damit erhöhe sich die Geamtsumme der Investitionen auf rund 4,5 Milliarden Dollar.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats