Wal-Mart rechnet weiter mit operativen Verlusten


Wal-Mart muss in Deutschland nach wie vor massiv von der US-amerikanischen Muttergesellschaft gestützt werden. In einer Patronatserklärung hat sich der Konzern verpflichtet bis zum Dezember 2007 einen Betrag von maximal 500 Mio. Euro auszugleichen. Das geht aus der diese Woche bekannt gewordenen Bilanz der Gesellschaft Wal-Mart Mitte hervor. Diese Gesellschaft steht für 21 der insgesamt 88 Wal-Mart Häuser in Deutschland.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats