Wal-Mart will eigene Bank aufbauen


Der weltgrößte Einzelhändler Wal-Mart ist zuversichtlich, die Genehmigung für die Gründung einer eigenen Bank in den USA zu erhalten. Der Handelskonzern will das Kreditkartengeschäft mit seinen Kunden künftig selbst abwickeln. Die geplante Bank soll ihren Sitz im US-Bundesstaat Utah haben, sagte die Chefin der Wal-Mart-Finanzsparte, Jane Thompson, der "Financial Times". Sie sei sehr überrascht über die Kritik aus der Finanzwelt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats