Wal-Mart will in Ungarn Fuß fassen


Der US-Einzelhandelsgigant Wal-Mart wird in Ungarn aktiv. Ungarischen Pressebericthen zufolge hat Wal-Mart unter dem Namen Global Sourcing Hungary eine Beschaffungsfirma gegründet. Angeblich will Wal-Mart mit dieser ungarischen Dependance den Einstieg in den russischen Markt vorbereiten. Branchengerüchte zu diesem Thema kursieren schon länger. Auch darüber, dass Wal-Mart in Ungarn an einer Übernahme von Outlets der europäischen Einzelhändler Cora, Auchan oder Tesco interessiert sei.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats