Warsteiner wehrt sich gegen Übernahmegerüchte


Die Brauerei Warsteiner hat einen Bericht über einen möglichen Verkauf an die Radeberger Gruppe als "unseriöse" und "geschäftsschädigende Spekulation" zurückgewiesen. Das "Manager Magazin" hatte berichtet, dass die Eigentümerfamilie Cramer einen Verkauf an die Brauereitochter des Oetker-Konzerns in Erwägung ziehe.
Weiter hatte das Wirtschaftsmagazin berichtet, dass es bereits Sondierungsgespräc

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats