Wawi setzt mehr ab


Der Schokoladenhersteller Wawi-Schokolade AG, Münchweiler (bei Pirmasens) setzte im Geschäftsjahr 2001/2002 5 Prozent mehr ab. Insgesamt wurden weltweit 22.000 Tonnen Schokolade produziert, teilt das Unternehmen mit. Der Umsatz von 65 Mio. EUR bewegt sich auf Vorjahresniveau. Bedingt durch geringere Handelsumsätze habe der Gesamtumsatz mit dem Wachstum der Produktion nicht schritthalten können, heißt es weiter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats