Weinmarkt befindet sich im Umbruch


Mehr als 2 500 Aussteller aus 33 Ländern präsentierten sich von Sonntag bis Dienstag dieser Woche auf der Prowein 2000, 19 Prozent mehr als 1999. Die Zahl der Fachbesucher übertraf die der vorjährigen Prowein schon am Montag. Weine aus Übersee bestimmen den Trend -- obwohl ihr Marktanteil noch unter 8 Prozent liegt. Das größte Interesse fanden auf der Messe die Stände der großen Importeure. Die Lieferanten des Lebensmittelhandels wie Mack & Schühle, Schenk, Grand Chais de France, Tophi oder Binderer waren fast ausnahmslos vertreten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats