Paris unterstützt Wein-Branche  


LZ|NET. Frankreich hilft den durch die Finanz- und Wirtschaftskrise in Bedrängnis geratenen heimischen Weinhandelshäusern. Haushaltsminister Eric Woerth und die Verbandsvertreter Claude de Jouvencel (Wein- und Spirituosenexporte) und Ghislain de Montgolfier (Weinerzeugerbetriebe) unterzeichneten eine Übereinkunft, die den Erzeugern den Zugang zu langfristigeren Krediten für die Finanzierung ihrer Lagerbestände erleichtern soll.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats