Weinbranche in Herbststimmung


LZ|NET. Inmitten der Weinlese machen die Preis- und Absatzentwicklung den Vermarktern und Kellereien mehr Sorgen als das Wetter. Nach einem schwachen ersten Halbjahr hoffen die Marktteilnehmer auf einen guten Herbst. Doch der Trend zum preisgünstigen Wein vom Discounter setzt sich fort. Über die Performance der deutschen Weine auf dem engen Markt streiten die Beobachter. Der Startschuss für die Weinernte in Deutschland ist gefallen und die Winzer verfolgen mit Spannung die täglichen Wetterprognosen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats