EU stimmt für Vernichtung von Wein zu


Die spanischen Winzer erhalten aus dem EU-Agrarhaushalt rund 5,96 Mio. Euro, um 185.000 hl Qualitätswein zu Biosprit und Industriealkohol zu verarbeiten. Die EU-Destillationsbeihilfen betragen 3 Euro je Hektoliter und Grad Alkohol. In der laufenden Kampagne wurden in der Gemeinschaft damit bereits 6,8 hl Wein zu Krisendestillation frei gegeben. Die damit verbundenen Kosten belaufen sich auf 163,7 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats