Vin de France soll Export stärken


jb/LZnet Mit der neuen nationalen Dachmarke „Vin de France“ will die französische Weinbranche versuchen, den Niedergang der heimischen Weine im Exportgeschäft zu stoppen.
Wie der im Oktober 2009 für die Propagierung der Marke gegründete Dachverband Anivin de France in Paris erklärte, gilt die Kategorie "Vin de France" für alle französischen Weine ohne regionale Herkunftsangabe und ist das dir

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats