Weinmarkt erholt sich


Der Weinmarkt im deutschen LEH hat im ersten Halbjahr 2004 wieder aufholen können. So stieg nach den aktuellen ACNielsen-Zahlen der Gesamtabsatz für Wein von 346,7 Mio. Fl. um 6 Prozent auf 367,6 Millionen. Der Umsatz stieg im gleichen Zeitraum um 5,2 Prozent von 723,5 auf 761,1 Mill. Euro. Rotwein legte mit 8,1 Prozent in der Menge und 7,2 Prozent im Wert am stärksten zu.Wie die Statistiker weiter heraus fanden, konnte bei den Herkünften Deutschland seinen Marktanteil von 33,2 Prozent auf 34,1 Prozent steigern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats