Weinimporte auf Höchststand


Chianti aus Italien und Rioja aus Spanien werden bei Weintrinkern in Deutschland immer beliebter: 2004 erreichten die Weinimporte mit rund 1,2 Mrd. Liter einen Höchststand, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden berichtet. Im Vergleich zu 1991 erhöhte sich die Menge um gut 65 Prozent. Der Importwert stieg im gleichen Zeitraum um fast 75 Prozent auf 1,49 Mrd. Euro. Seit 1996 wird zunehmend Rotwein aus dem Ausland eingeführt. De

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats