Europa vor Rekordernte


LZ|NET. Europas Winzer erleben zurzeit den frühesten Lesebeginn seit Menschengedenken. In Deutschland und Österreich wie in Frankreich oder Italien lässt der extreme Sommer die Trauben so früh reifen wie seit über 100 Jahren nicht. Mahnende Appelle zu einer qualitätsorientierten Erzeugung sollen eine Weinschwemme verhindern. In der Heitersheimer Sonnhole im badischen Markgräflerland wurde am 14. August eine Frühburgunder Spätlese mit 102 Grad Öchsle geerntet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats