Deutsches Weintor mit Umsatzminus


LZ|NET. Die südpfälzische Gebietswinzergenossenschaft Deutsches Weintor eG in Ilbesheim berichtet für 2003 von einem Umsatzminus von 10 Prozent. Der Brutto-Umsatz wird auf 23,9 Mio. (2002: 26,7 Mio.) Euro beziffert, die Verkaufsmenge auf 11,6 Mio. l. Zuvor hatte sich der Umsatz seit 1996 (13,5 Mio. Euro) praktisch verdoppelt. Geschäftsführer Andreas Töpfer begründet das vorläufige Ende des jahrelangen Wachstums gegenüber der Mitgliederversammlung mit dem Preiskampf im Lebensmittelhandel um Weine der Erfolgsrebsorte Dornfelder.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats