Wella-Aktonäre bekommen Nachzahlung


Bereits abgefundene Wella-Aktionäre können mit einer Nachzahlung durch Procter & Gamble rechnen. Dies hat das Landgericht Frankfurt entschieden. P&G müsse nun statt der 72,36 Euro je Aktie 89,83 Euro je Vorzugsaktie und 89,32 je Stammaktie zahlen.
Zudem sei die jährlich zu zahlende Ausgleichszahlung von 3,81 Euro auf 4,54 Euro je Stammaktie und auf 4,56 Euro für Vorzugsaktien erhöht wo

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats