Wella meldet Gewinn- und Umsatzplus


Der Haarkosmetikkonzern Wella AG, Darmstadt, steigerte in den ersten 9 Monaten seinen Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) um 11,9 Prozent auf 186,1 Mio. Euro und bekräftigte seine Umsatzprognose für das laufende Jahr. Der Umsatz sei um 6,3 Prozent auf 2,416 Mrd. Euro geklettert, teilte das Unternehmen mit. Für das Gesamtjahr erwartet das Unternehmen ein Umsatzplus von 10 bis 14 Prozent. Der Überschuss stieg in den ersten 3 Quartalen von 63,096 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats