Wella: Deutschland-Geschäft enttäuscht


Wella weltweit auf Wachstumskurs Einbußen im deutschen Endverbrauchergeschäft -- Auch für 1998 wieder hohe Profitziele/ Von Petra Schlitt Der Darmstädter Wella-Konzern ist 1997 weltweit mit allen Sparten -- Friseur, Retail und Duft/Kosmetik -- gewachsen und konnte die Gewinnsituation weiter verbessern. In Deutschland verbuchen die Darmstädter deutliche Einbußen im Endverbrauchergeschäft.   "Deutschland muß sich qualitativ entwickeln", gibt von Craushaar die Marschrichtung für das Endverbrauchergeschäft im Heimatmarkt vor.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats