Wella legt zu


Der Darmstädter Kosmetikkonzern Wella hat im ersten Quartal 2002 ein zweistelliges Plus bei Umsatz und Ergebnis erzielt. Die Erlöse des Konzerns stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 10,8 Prozent auf 755,2 Mio. EUR, teilt das Unternehmen mit. Beim Ergebnis vor Steuern legte Wella um 19,3 Prozent auf 41 Mio. EUR zu. Für das Gesamtjahr rechnet die Wella AG mit einem Umsatzwachstum zwischen 10 und 14 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats