Schrittweise Übergabe an P&G


Der Wella Konzern blickt auf ein ereignisreiches Rumpfgeschäftsjahr 2004 (1. Januar - 30. Juni 2004) zurück. Wie das Unternehmen meldet, gelang es dem Darmstädter Unternehmen trotz einer verhaltenen Weltwirtschaft, negativen Wechselkurseinflüssen und steigendem Wettbewerbsdruck den Umsatz in den Bereichen Friseur sowie Kosmetik & Duft - dem eigentlichen Kern des Wella Geschäfts - währungsbereinigt um insgesamt 7,2 Prozent (nominal 5,0 Prozent) zu steigern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats