Wella verlagert in die Schweiz und USA


Die Wella AG wird das Forschungszentrum ihrer 100-prozentigen Schweizer Tochter Cosmital SA in Marly schließen und die Aktivitäten nach Darmstadt und Miami Valley (bei Cincinnati/USA) verlagern. Wie die Tochter des US-Konsumgüterkonzerns Procter & Gamble (P&G) in Darmstadt mitteilte, soll der Umzug zwischen Juli und September 2009 vollzogen werden. Die rund 70 Mitarbeiter aus der Schweiz könnten an einen der neuen Standorte wechseln.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats