Wella kauft in Australien zu


Die Wella AG, Darmstadt, hat die PPS Hairwear Australia, Brisbane, erworben. Wie Wella mitteilte, wird mit der Übernahme des in Privatbesitz befindlichen australischen Haarkosmetikunternehmens die Position auf dem australischen Friseurmarkt "beträchtlich" gestärkt. Im Jahr 2002 erzielte die Gesellschaft einen Umsatz von rund 13 Mio EUR. Ein Sprecher von Wella bezifferte den Kaufpreis von PPS Hairwear auf Anfrage auf knapp 17 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats