Real und Diageo initiieren "18+"


Das Thema Jugendschutz und Alkohol wird heiß diskutiert, die EU-Kommission erwägt neue Werbeverbote. Vor diesem Hintergrund stellten SB-Warenhausbetreiber Real und der Spirituosenkonzern Diageo in Berlin effektivere Maßnahmen zur Einhaltung der Gesetzesbestimmungen in der Praxis vor. Ihre "Initiative 18+" ist die erste Kooperation zwischen Handel und Spirituosenherstellern. Sie basiert auf der Schulung von rund 10 000 Marktmitarbeitern sowie auf einem neu installierten Warnsystem am Check-out.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats