Wernesgrüner: Hauptversammlung abgesagt


Gerangel um Wernesgrüner Hauptversammlung abgesagt -- Etappensieg für Notar Müller/Riebeck vwd. Signale der Gerichte lassen den Koblenzer Notar Müller auf eine Mehrheitsübernahme der Wernesgrüner Brauerei hoffen. Gegenmaßnahmen der Monacensis AG werden jedoch nicht ausgeschlossen.   Die außerordentliche Hauptversammlung, die für Donnerstag bei der Wernesgrüner Brauerei AG, Wernesgrün, einberufen war, ist abgesagt worden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats