Grundsatz-Urteil erwartet


Der jahrelange Rechtsstreit um das Erbe der von den Nazis enteigneten jüdischen Kaufmannsfamilie Wertheim steht vor der voraussichtlich entscheidenden Phase. Am 4. März verhandelt das Verwaltungsgericht Berlin über die Rechte an einer Teilfläche des früheren Wertheim-Stammsitzes am Leipziger Platz. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur (dpa) geht es bei diesem Teil des Konflikts zwischen der KarstadtQuelle AG als heutigem Inhaber und der Jewish Claims Conference (JCC) als Repräsentant der Wertheim-Erben um 15 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats