Wessanen will Aktien zurückkaufen


Wessanen NV, Amstelveen, beabsichtigt, die außenstehenden Aktien auf maximal 17 Prozent zu verringern. Wie das niederländische Unternehmen für Lebensmittel und Molkereiprodukte erklärte, werde dies sowohl über den Kauf der Aktien an der Börse als auch über eine Veränderung der Kapitalstruktur erreicht. Die Zahl der außenstehenden Aktien werde um zehn Prozent verringert, indem die Kapitalstruktur von Wessanen angepasst werde.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats