Westfleisch stärkt Eigenkapital


LZ|NET/Ho Die Westfleisch-Gruppe, Münster, beschafft sich mehr als 140 Mio. Euro und verbessert damit ihre Eigenkapitalstruktur und das finanzielle Polster für weitere Akquisitionen. In der Planung ist offensichtlich eine Beteiligung im Importgeschäft von Rindfleisch aus Übersee. "Westfleisch sondiert eine Beteiligung an diesen Warenströmen," hatte Westfleisch-Vorstand Dr. Helfried Giesen Anfang des Jahres angekündigt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats