Westfleisch schüttet Dividende aus


Die Westfleisch Finanz AG, Münster, hat für 2001 einen Bilanzgewinn von 1,04 Mio EUR ausgewiesen. Wie Hermann Sanders, Vorstand des Unternehmens, auf der Hauptversammlung in Münster mitteilte, wird eine Dividende von 4,2 Prozent an die Aktionäre ausgeschüttet. Daneben soll das Eigenkapital durch Einstellung in die Gewinnrücklagen erhöht werden. Derzeit beträgt das Eigenkapital 24,1 Mio EUR. Die Westfleisch Finanz AG finanziert Gebäude und technische Anlagen für Schlacht- und Zerlegebetriebe und verpachtet diese an die Westfleisch eG, Münster.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats