Wiesenhof setzt auch bei Geflügel-Snacks Maßstäbe


Die PHW-Gruppe, Rechterfeld, rechnet für das Ende Juni abgelaufene Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus von 7 bis 8 Prozent. Im vergangenen Jahr lag er bei 1,62 Mrd. DM. Dabei werde der Geflügelbereich nach Auskunft von Geschäftsführer Paul-Heinz Wesjohann mit über 900 Mio. DM zu Buche schlagen. Fingerfood soll Umsatz bringen Weiteren Umsatzschub erwartet die Firmenleitung vor allem von der neuen Produktlinie, die zur kommenden Intermeat in Düsseldorf der breiten Öffentlichkeit vorgestellt werden soll.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats