Wild investiert in Berlin


In diesen Tagen nimmt Wild in Berlin eine neue Anlage zur Herstellung natürlicher Tee- und Kräuterextrakte in Betrieb. Auf gut 400 Quadratmetern hat Wild nach eigenen Angaben neueste Technologien zur Gewinnung natürlicher Rohstoffe wie Tee- und Kräuterextrakte für die Nahrungsmittelindustrie installiert. Die neue Anlage - eine Investition in Millionenhöhe - verfügt je nach Rohstoff und Verfahrensschritten über eine Jahreskapazität von 2000 bis 3000 Tonnen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats