Badens Winzer sind zufrieden


Badens Genossenschaftswinzer sind trotz Mengeneinbußen mit dem neuen Weinjahrgang zufrieden. «Trotz der großen Herausforderungen dieses Herbstes haben wir einen guten Jahrgang in die Keller gebracht», sagte der Vorstandsvorsitzende des Badischen Genossenschaftsverbandes, Gerhard Roßwog, zum Abschluss der Weinlese im Markgräflerland. Nach ersten Ergebnissen rechnet der Verbandschef für den aktuellen Jahrgang mit einer Gesamteinlagerung von rund 86,6 (Vorjahr: 97,3) Millionen Liter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats