Pfälzer Weinbauern verzeichnen 20 Prozent Ernterückgang


Die Weinbauern in der Pfalz haben in diesem Jahr etwa zwei Millionen Hektoliter Wein produziert. Das seien etwa 20 Prozent weniger als im Durchschnitt der vergangenen zehn Jahre, teilte die pfälzische Weinwirtschaft in Freinsheim mit. Der Jahrgang 2006 sei «schwierig wie selten» gewesen. Die Weinmoste überzeugten aber durch eine hohe Qualität. Die Pfalz ist das zweitgrößte Weinbaugebiet Deutschlands.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats