Woolworth investiert 260 Mio. DM binnen vier Jahren


Die DWW Deutsche Woolworth lässt nicht locker. Mit Hilfe von Investitionen in Höhe von 260 Mio. DM soll das ehrgeizige Renditeziel von 5 Prozent (vor Steuern) endlich erreicht werden. "Im Zeitraum von 1999 bis 2002 werden wir insgesamt 260 Mio. DM investieren", verkündete Woolworth-Chef Manfred Schönmeier für die Frankfurter gänzlich ungewöhnliche Zahlen. Denn das Unternehmen, dass 1998 von der amerikanischen Venator-Group in die Hände des deutschen Managements und einer Investorengruppe um Electra Fleming überging, musste unter US-Regentschaft kleine Brötchen backen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats