Break even in 2004 "ist Pflicht"


LZ|NET. Kaufhaus-Discounter Woolworth macht sich Hoffnungen auf einen baldigen Turn-around. Erstmals seit fünf Jahren konnte in der ersten Jahreshälfte 2003 die Umsatz -Talfahrt gebremst werden. Im kommenden Jahr soll endlich der Break-even erreicht werden. Für das Woolworth-Management um die Geschäftsführer Jörg Ulmschneider und Bernd Szymanski müssen die Umsatzzahlen des ersten Halbjahres 2003 einer Erlösung gleichkommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats