Wurst-Preise auf Talfahrt


LZ|NET. Die deutschen Verbraucher haben in den ersten drei Quartalen dieses Jahres erneut deutlich mehr vorverpackte Fleisch- und Wurstwaren gekauft. Die Preise sind auf Talfahrt. Im Vergleich der ersten drei Quartale dieses Jahres mit dem gleichen Vorjahreszeitraum ergibt sich bei Fleischwaren und Wurst zwar ein Mengenplus von 1 Prozent, aber nur SB-Ware konnte um 10 Prozent zulegen, während Bedienungsware 5 Prozent in der Menge einbüßte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats