Fleischliches muss stilvoll kultiviert sein


LZ|NET. Bei vorverpackter SB-Wurst achtet der Verbraucher besonders auf die Warenpräsentation. Er will Genuss, losgelöst von der öffentlichen Kontroverse um Tierhaltung, -transporte oder Schlachtung. Dies sind die Ergebnisse einer qualitativen Analyse zum Verbraucherverhalten an der SB-Theke. Appetitlich drapiert sollte sie sein, wenn möglich mit einem hübschen Garnierungsvorschlag, auf jeden Fall aber gut sichtbar, die Frischwurst aus dem SB-Kühlregal.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats