Neuer Eigentümer Zamek findet Käufer für operative Töchter


Der insolventen Hersteller von Suppen und Würze Zamek hat einen Käufer gefunden. Dricon Capital AG erwirbt die operativen Gesellschaften Zamek Nahrungsmittel in Dresden und in Düsseldorf und die Vertriebsgesellschaft Dr. Lange. Bis Ende Dezember soll die Transaktion abgeschlossen sein. 
Mit 30 Mio. bis 40 Mio. Euro Jahresumsatz lasse sich Zamek rentabel führen, meint Johannes Book, Vorstandsvor

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats