Zapf erhöht Grundkapital


Der amerikanische Spielwarenhersteller MGA verstärkt sein Engagement beim angeschlagenen Puppenhersteller Zapf Creation AG. Die beiden MGA-Vorstände Isaac Larian und Ron Brawer sowie das Zapf Creation-Aufsichtsratsmitglied Gustavo Perez erwerben rund 800 000 Aktien aus einer Kapitalerhöhung, teilte das Rödentaler Unternehmen mit. Die neuen Aktien würden unter Ausschluss des Bezugsrechts für die Aktionäre ausgegeben, hieß es.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats