Zapf muss Zahlen korrigieren


Der angeschlagene Puppenhersteller Zapf Creation muss seine Geschäft szahlen für die zurückliegenden Jahre korrigieren. Dies habe eine Sonderprüfung durch Wirtschaftsprüfer ergeben, teilte Zapf mit. «Die Nachforschungen lassen auf wissentliche Verstöße gegen gesetzliche Vorschriften schließen», hieß es. Der Umsatz lag 2005 «unter Berücksichtigung der Korrekturen» bei nur noch 141 (Vorjahr: 163) Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats